Konstanz

Meine Heimatstadt. Womöglich die schönste am gesamten Bodensee. Planen Sie genug Zeit ein um dort hin zu gelangen und stellen Sie sich darauf ein keinen Parkplatz zu finden. Am besten stellen Sie Ihr Auto in Radolfzell ab und fahren stressfrei mit dem Zug nach Konstanz. Wenn ich mich nicht irre fährt alle 20 min ein Zug. Oder suchen Sie sich eine Schiff das Sie direkt in den Konstanzer Hafen bringt.

 

 

Gut. Jetzt stellen Sie sich vor Sie sind in der Konstanzer Altstadt angekommen. Herrlich ! Bummeln am See. Flanieren Sie durch die kleinen Gassen. Gehen Sie auf das Münster und genießen diesen einzigartigen Blick über die Dächer von Konstanz und suchen sich schon mal ein Restaurant aus. Denn das wird schwierig. Die Auswahl ist enorm. Unser Lieblingsplatz ist das Il Boccone am Bodanplatz. Ich liebe den Thunfisch. Mein Mann die Pizza. Für Sie ist sicherlich ein Platz am See etwas Besonderes. Das Konzil vor der Imperia wirkt etwas altbackig, die Küche zählt aber zu den Besten in Konstanz. Vom Biergarten des Restaurants HafenHalle, am Hafen, wer hätte das gedacht, fühlt man sich mittendrin.

Nutzen Sie die Stadtführung vom Rosgartenmuseum aus. Rosgartenstrasse . Schauen Sie sich das Museum von Jan Hus in der Hussenstrasse an. Oder hinterfragen Sie mal wer die vollbusige Imperia vor dem Hafen von Konstanz ist und wieso sie die beiden Männer in der Hand hat. Was erlaubt man sich so eine mächtige Statue vor das einst so politisch wichtige Konzil zu positionieren.

Wenn Sie gerne zu Fuß unterwegs sind laufen Sie durch den Stadtgarten immer Am See entlang. Über die alte Rheinbrücke am Pulverturm vorbei über die Seestrasse am Konstanzer Trichter, der den Rhein auf seinen Weg bringt, vorbei bis weiter und weiter …..endlos.

Im August finden im Stadtgarten tolle Konzerte statt. Die Krönung ist das Seenachtsfest. Ein Feuerwerk mit musikalischer Untermahlung über dem See.

Sie sehen schon, ich komme von einem zum anderen.

Sollte das Wetter ungemütlich sein besuchen Sie das Lago Center. Ein Mehrstöckiges Einkaufscenter. Das Sea Life Center ist ganz in der Nähe. Bitte erwarten Sie keine umfangreichen Infos über den Bodensee.

Viel Spass in meiner Heimat.

Ihre Karola Berberich

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.